Christin

Alter: 21

Sprachen: Englisch, Französisch

Studien: Theater-Film-Medienwissenschaften und Psychologie

Wissenschaftliche Interessen: Bildungspsychologie, zeitgenössisches Theater, Film

Studentin seit: 2011

Vor meinem Studium lebte ich in: der Nähe von München

Hobbies: Sport, Kunst, Bücher,…

An meinem Studium finde ich besonders faszinierend…
dass ich mich mit so unterschiedlichen Dingen beschäftigen kann.

Spaßfaktor beim Studium auf einer Skala von 1-5 (Höchstnote =5): je nachdem

Derzeitige Lieblings-Lehrveranstaltung: Genderpsychologie, Theaterpädagogik mit Menschen mit Behinderung, Inszenierungsanalyse

Orte an der Uni, die ich besonders gut kenne und die ich dir als Buddy zeigen könnte: Die Hauptuni, das NIG, den Campus

So würde ich meiner Oma oder meinem Opa erklären, was ich studiere: In Psychologie lerne ich ganz verschiedene Dinge. Vom Gehirn bis zu Wirtschaftspsychologie. Ich lerne verschiedenste Theorien, aber auch selbst Studien zu erstellen und auszuwerten. In Theater-Film-Medienwissenschaften ist es ein bisschen anders. Hier lese ich eher Texte und schreibe auch selbst mehr.

Was ich sonst noch sagen möchte: Was willst du mal werden? Eine schwierige Frage. Einfacher ist es manchmal, wenn man sich überlegt, was man so gerne macht, dass man dabei glücklich ist.

Written by Anna Rokop