Ganztagsausflug

Ganztagsausflug nach Wiener Neustadt

ChemikerInnen als Unternehmensgründer – Von der Universität Wien in die Selbstständigkeit

Exkursion: 10:30-13:00

Zu Gast bei: Happy Plating GmbH (eine Firmengründung dreier ChemikerInnen:
Mag. Dr. Wolfgang Hansal, Mag. Dr. Selma Hansal, Mag. Martina Halmdienst)

Wir besuchen ein Team von ExpertInnen, die nach ihrem Chemiestudium an der Universität Wien im Bereich der Chemie und galvanischen Oberflächentechnik ihr eigenes Unternehmen gegründet haben. Du hast die Gelegenheit, direkt an ihrem Arbeitsplatz über persönliche Berufserfahrungen und den Werdegang zu plaudern, sowie selbst bei der Messung an speziellen Proben dabei zu sein, um einen Einblick in die Arbeitswelt zwischen Chemie und Physik – immer im Hinblick auf die Anwendung in der Industrie – zu bekommen.

Happy Plating entwickelt und realisiert neue Verfahrenslösungen in der elektrochemischen Oberflächentechnik. Mit dem wissenschaftlichen Hintergrund der Chemie, werden interdisziplinär auch Bereiche der Physik und Biologie berücksichtigt, und eine ganzheitliche Lösung für die Material-und Eigenschaftsanforderungen an die Oberflächen entwickelt.

Ort: Happy Plating GmbH, Viktor-Kaplan-Strasse 2D, 2700 Wiener Neustadt, www.happyplating.at

Zunft – Manufaktur – Fabrik

Themenführung: 15:00-16:30

Leitung: Mag.a Eveline Klein (Historikerin, Museumspädagogin)

Ist Arbeitsteilung nur für uns etwas Selbstverständliches oder gab es sie auch schon in einer mittelalterlichen Stadt wie Wiener Neustadt? Wie erlebten Arbeiter um 1500 oder um 1900 ihren Alltag? Ausgesuchte Museumsexponate aus der stadtgeschichtlichen Sammlung werden unserem Gespräch über Handwerk, Zunft, Arbeiter und Fabriken spannende Impulse geben.

Ort: Stadtmuseum Wiener Neustadt, stadtmuseum.wiener-neustadt.at

Treffpunkt: 8:45 am Bahnhof Wien Meidling (ÖBB Reisecenter)
Rückkehr: 18:27 am Bahnhof Wien Meidling (Gleis 6)